Willkommen auf Bildung in Neuseeland
  • Studium in Neuseeland
    Surfen im Meer statt nur im Web!

Neuer Ratgeber: Studium in Neuseeland (Buch)

Ohne lange um den heißen Brei herumzureden: Es gibt keine Studienplatzknappheit beim Studium in Neuseeland und auch so gut wie keine Zulassungsbeschränkung. Wer ausreichende Englischkenntnisse nachweisen kann und sich direkt an einer Hochschule oder Fachhochschule bewirbt, wird in 99,9 % aller Fälle einen Studienplatz bekommen und mit dem Studienplatz auch ein Visum.

Um hinter dieses und viele andere Geheimnisse des neuseeländischen Hochschulwesens zu kommen, empfehle ich wärmstens die Lektüre des neuen Ratgebers „Studium in Neuseeland“ aus dem Mana-Verlag (www.mana-verlag.de), einem Spezialverlag mit Neuseelandfokus, bei dem auch bereits „Ein Schuljahr in Neuseeland“ erschienen ist.

Und hier geht’s zu Eurem kostenlosen Download eines Auszugs (20 Seiten) mit wertvollen Infos:

Get your free copy now!

Der Ratgeber „Studium in Neuseeland“ hat mir ein weiteres Mal die willkommene Gelegenheit gegeben, die vielen unbekannten Studienmöglichkeiten in Neuseeland vorzustellen, um Euch den Weg nach Neuseeland zu erleichtern. Denn die Qualität der Lehre hier ist genauso beeindruckend wie die imposante Landschaft und die Freundlichkeit der Menschen.

In dem Ratgeber stelle ich unter anderem 18 führende Staatliche Hochschulen und deren Studienprogramme und Besonderheiten vor. Neuseeland sticht durch seine konsistent sehr gute Lehre im angelsächsischen Sprachraum hervor und in manchen Studiengängen ist die Lehre in Neuseeland dem deutschsprachigen Raum voraus.

Ein Studium in Neuseeland ist einfacher als du denkst.

Studium in Neuseeland gibt detailiert und zielgerichtet Antwort auf die meistgestellten Fragen:

  • In welchen Studienprogrammen ist Neuseeland führend? Was ist anders?
  • Was kann ich studieren?
  • ...und wo studiere ich das am besten?  (Hochschulprofile und Fächer-Rankings!)
  • Wie bewerbe ich mich um einen Studienplatz und ein Visum?
  • Bekomme ich ein Auslandssemester angerechnet?
  • Was kostet das Studium und wie kann ich es finanzieren? (10 Seiten Stipendien!)

… sowie weitere wertvolle Insiderinfos zu Wohnungssuche, Praktika, Doppelabschluss, Studieren ohne Abitur, Numerus Clausus in Neuseeland, Arbeits- und Jobsuche, Alltagsleben und Reisen in Neuseeland.

Wer danach noch Fragen hat, kann sich gerne an mich wenden oder mit Studierenden in Neuseeland via Facebook Kontakt aufnehmen (www.facebook.com/groups/StudisNeuseeland).


Sieben Studierende, Praktikanten und Doktoranden zeichnen in ihren Erfahrungsberichten ein vielseitiges Bild der Höhen (viele) und Tiefen (nicht so viele) des Studentenlebens am schönsten Ende der Welt.Wer länger bleiben möchte, dem eröffnet bereits ein einjähriges Aufbaustudium in Neuseeland ungeahnte Jobmöglichkeiten bis hin zum erfüllten Traum eines gelassenen Lebens im Land der Kiwis.

Der Ratgeber richtet sich also nicht nur an Studieninteressierte, sondern an alle, die von einem Karrierewechsel oder einem Leben am anderen Ende der Welt träumen, denn ein (kurzes) Studium macht’s möglich und der Ratgeber zeigt euch wie!Keine Angst vor großen Schritten, denn du kannst eigentlich nichts falsch machen. Fragst du dich noch immer, ob Neuseeland die richtige Entscheidung ist?

Ab 1. und bis 31. Mai  kannst du den Studienführer „Studium Neuseeland“ für 13 € zum Subskriptionspreis online bestellen – und Antwort auf diese sowie 100 andere Fragen finden!

Viel Spaß beim Lesen wünscht Tina Hartung 🙂   www.mana-verlag.de